Mein erstes Mal

Haben wir nicht alle mal klein angefangen. Kleine Pannen, Erfolgs- oder Misserfolgserlebnisse prägen die Erinnerung. Einige erfolgreiche Triathleten erinnern sich noch an ihr erstes Mal. Vielleicht findest Du Dich ja in den Geschichten selber wieder oder schöpfst daraus neue Motivation für Training und Wettkampf. Viel Spaß beim Lesen.

  • Faris Al-Sultan, Triathlon Weltmeister 2005
  • Jan Frodeno, Olympiasieger 2008
  • Till Schramm, Deutsche U23-Meister auf der Langdistanz
  • Leon Griffin, Gewinner des Ironman 70.3 in Geelong
  • Anne Haug, deutsche Profi-Triathletin
  • Ina Reinders, Triathlon-Profi
  • Paul Ambrose, australischer Profi-Triathlet
  • Timo Bracht, Triathlon Europameister 2007 und 2009
  • Tim van Berkel, Australiens jüngster Ironman Gewinner
  • Steffen „Magic“ Mayer
  • Luke Dragstra, kanadischer Profi-Triathlet
  • Annett Finger, Deutsche Vizemeisterin auf der Langdistanz 2009
  • Michael Krell, Triathlet und Buchautor
  • Judith Preuss, Diplom-Sportwissenschaftlerin und Triathletin
  • Craig Alexander, zweifacher Ironman Weltmeister
  • Emma Snowsill, Olympiasiegerin und dreifache Weltmeisterin
  • Heidi Jesberger, deutsche Profi-Triathletin
  • Christine Waitz, deutsche Profi-Triathletin
  • Andreas Raelert, Ironman Europameister
  • Meike Krebs, deutsche Profi-Triathletin
  • Michael Raelert, 70.3 Triathlon Weltmeister
  • Celia Kuch, deutsche Profi-Triathletin